„Es begab sich aber zu der Zeit,…“ – Vorweihnachtliche Stunde in der Bruderkette

Vorweihnachtliche Stunde 2017 Zur Bruderkette im Wuppertal
Wie in jedem Jahr versammelten sich Brüder der Bruderkette und Gäste am 13. Dezember 2017 im festlich eingedeckten Clubraum des Logenhauses an der Friedrich-Engels-Allee 165, um in stimmungsvoller Atmosphäre das Jahr ausklingen zu lassen.

Nach dem traditionellen Verlesen der Weihnachtsgeschichte nach Lukas, Kap 2 V. 1-14, stärkten sich die Anwesenden mit einem vorzüglichen Mahl, das der Vorsitzende Meister unserer Loge mit Unterstützung eines arbeitsamen Gesellen höchst persönlich zubereitet hatte.

Zur geistigen Stärkung hörten wir mehrere kurze Geschichten, die von einzelnen Brüdern vorgetragen wurden. Festlich wurde es, als Brüder und Gäste klassische Weihnachtslieder anstimmten, die mit der klassischen Weise „Stille Nacht, Heilige Nacht“ den offiziellen Teil beendeten.

Geistig und körperlich gestärkt und von der schönen Atmosphäre animiert, nutzten Brüder und Gäste die Gelegenheit, in trauter Runde bei guten Gesprächen den gemütlichen und besinnlichen Abend ausklingen zu lassen.

Verfasser: HS

Vorweihnachtliche Stunde mit gedeckter Tafel